PTA ist zertifiziert
nach DIN 9001


 

Neuer ArtikelPTA Laminar-Flow-Anlagen – für den absolut sicheren Produktschutz

Wenn der Schutz des Produktes höchste Priorität hat, z.B. beim Abfüllprozess, sind PTA-Laminar-Flow-Anlagen die erste Wahl. Die Anlagen (Edelstahl 1.4301) eignen sich ideal für Produktionsumgebungen, wo eine bereits durch geringste Mengen an Staub oder Keimen etc. kontaminierte Raumluft das Produkt schädigen könnte. Die speziell für diesen Bereich konzipierten Anlagen arbeiten mit einer innovativen vertikalen Verdrängungsströmung; Partikel werden so vollständig entfernt.

Die durch zwei Filterstufen (Vorfilter und HEPA Filter) gereinigte und entkeimte Luft wird an einen begrenzten Arbeitsplatz bzw. eine Arbeitszone geführt.

PTA-Laminar-Flow-Anlagen werden ausschließlich nach Maß für individuelle kundenspezifische Anforderungen entwickelt und produziert und schaffen einen exakt begrenzten Reinen Arbeitsraum. Der Abscheidegrad beträgt 99,997%; Reinraumklasse 100. Die Anlagen werden sowohl für den mobilen als auch stationären Einsatz angeboten.